[Aktuell] Apple CarPlay funktioniert nicht? 11 Tipps zur Fehlerbehebung

Yeezy Wei
Zuletzt aktualisiert: 10. Juli 2024
Zusammenfassung: Ihr Apple CarPlay funktioniert nicht während der Fahrt? Sie müssen nicht in Panik geraten und sich schnell beruhigen! Dieser Beitrag listet mögliche Gründe auf, warum Apple Car Play verbindet sich nicht mehr, und gibt über 11 Tipps zur Fehlerbehebung. Mit diesen Methoden sollten Sie Ihr Apple CarPlay schnell wieder normalisieren können!

Apple CarPlay ist eine intelligente Softwarefunktion von Apple für sicheres Fahren, mit der Sie Ihr iPhone nahtlos mit Ihrem Auto verbinden können, um Anrufe zu tätigen, Nachrichten zu senden und zu empfangen, Musik zu hören und mehr.

In iOS 13 und höher bietet Ihnen das CarPlay-Dashboard ein klareres Bild der Straße, die vor Ihnen liegt. All diese Funktionen sind so implementiert, dass Sie während der Fahrt ohne allzu viele Ablenkungen konzentriert bleiben können.

Doch was tun, wenn Ihr CarPlay plötzlich nicht mehr funktioniert? In diesem Artikel geben wir Ihnen eine Anleitung, warum Apple CarPlay funktioniert nicht und wie Sie dieses Problem beheben können.

[Aktuell] Apple CarPlay funktioniert nicht? 11 Tipps zur Fehlerbehebung

Warum funktioniert Ihr Apple CarPlay nicht

Während der Fahrt kommt es häufig vor, dass Apple CarPlay sich plötzlich nicht verbindet. Und es wird nicht einen einzigen Grund geben, warum Apple CarPlay funktioniert nicht. Prüfen Sie, ob Sie die gleiche Erfahrung machen:

  • CarPlay Verbindungsprobleme

z.B. das defekte USB-Kabel, die falsche Bluetooth/WLAN-Verbindung oder das nicht kompatible Infotainmentsystem im Auto können dazu führen, dass Apple Car Play funktioniert nicht.

  • Auto & iPhone nicht kompatibel

Nicht alle Autos und iPhones unterstützen CarPlay.

  • Softwareprobleme

Veraltete iOS-Version auf Ihrem iPhone oder dem Infotainmentsystem Ihres Autos kann zu Kompatibilitätsproblemen führen.

  • Falsch konfigurierte CarPlay-Einstellung

CarPlay kann durch Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen auf Ihrem iPhone blockiert sein.

  • Fehlende Berechtigungen

Hat CarPlay Zugriff auf Ihr iPhone?

  • Probleme bei der Appsintegration

Einige Apps sind nicht kompatibel, die CarPlay möglicherweise nicht unterstützt.

  • CarPlay erkennt Ihr iPhone nicht

Es gibt wahrscheinlich viele Probleme, die noch nicht erwähnt wurden. Wenn Sie also andere Fehler im Zusammenhang mit Apple CarPlay gefunden haben, können Sie sich gerne an uns wenden und sie uns mitteilen!

Apple CarPlay funktioniert nicht? Das können Sie tun

Egal, ob Apple CarPlay verbindet nicht oder das iPhone nicht erkannt wird – seien Sie nicht frustriert. Mit folgenden Methoden sollten Sie in der Lage sein, die häufigsten Probleme mit Apple CarPlay zu diagnostizieren und zu beheben:

Wege 1: Ob Ihr Carplay aktiviert ist

Wenn Ihr Apple Car Play verbindet sich nicht, kann es oft daran liegen, dass es ausgeschaltet ist. Wenn Ihr Apple CarPlay-Telefon oder Ihre Navigation nicht funktioniert, müssen Sie überprüfen, ob es aktiviert und nicht blockiert ist:

  1. Kompatibilität prüfen:

    Überprüfen Sie, ob CarPlay in Ihrem Land oder Ihrer Region unterstützt wird.

    Prüfen Sie, ob Ihr Automodell CarPlay unterstützt.

    Spezifische Informationen finden Sie auf der Website von Apple oder in der Bedienungsanleitung Ihres Fahrzeugs.

  2. Apple CarPlay aktivieren:

Tippen Sie auf die App „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „CarPlay“. Suchen Sie Ihr Auto in der Spalte „MEIN AUTO“. Wenn es nicht angezeigt wird, halten Sie die Sprachsteuerungstaste am Lenkrad Ihres Fahrzeugs gedrückt, um mit der Einrichtung Ihres Fahrzeugs und der Kopplung mit Ihrem Telefon zu beginnen.

Apple-CarPlay-aktivieren.png

Wege 2: USB-Kabel prüfen

Ein defektes oder minderwertiges USB-Kabel kann Verbindungsprobleme verursachen. Hier sind einige Schritte, um sicherzustellen, dass das Kabel nicht das Problem ist:

zum-Carplay-USB-Kabel-prüfen.png
  • Original- oder zertifiziertes USB-Kabel verwenden

Apple empfiehlt die Verwendung von originalen oder MFi-zertifizierten (für das iPhone gemacht) Kabeln.

  • Kabel & Anschlüsse im Auto auf Beschädigungen prüfen

Achten Sie auf sichtbare Schäden wie Risse oder Sprünge. Ist dies der Fall, ersetzen Sie das Kabel durch ein neues.

  • verschiedene Kabel & Anschlüsse testen

Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen verwendete Kabel und Anschluss die Datenübertragung unterstützen. Wenn Ihr Auto über mehrere USB-Anschlüsse verfügt, versuchen Sie, Ihr iPhone an einen anderen Anschluss anzuschließen, um zu prüfen, ob die Datenübertragung ordnungsgemäß erfolgt.

Wege 3: Stellen Sie sicher, dass Ihre Siri aktiviert ist

Nur durch die normale Nutzung von Siri kann sichergestellt werden, dass CarPlay ohne Einschränkungen funktioniert. Überprüfen Sie, ob Siri richtig eingerichtet ist:

Gehen Sie zu Einstellungen > Siri & Suchen. Prüfen Sie, ob die im Bild markierte Option aktiviert ist.

Wenn Sie Siri bereits aktiviert haben und es immer noch nicht funktioniert, können Sie auch versuchen, es zu deaktivieren und wieder einzuschalten:

Gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Siri & Suchen“ > Button [Auf „Hey Siri” achten] aus- und wieder einschalten.

Siri-am-iPhone-aus-und-wieder-einschalten.png
Tipp
Stellen Sie sicher, dass der Befehl „Siri im Sperrzustand erlauben“ aktiviert ist, da dies oft einer der Hauptgründe dafür ist, dass CarPlay nicht mit Ihrem iPhone kompatibel ist.

Wege 4: Flugmodus am iPhone deaktivieren

Wenn Ihr Auto drahtlos statt über ein Kabel verbunden ist, stellen Sie sicher, dass der Flugmodus auf Ihrem iPhone ausgeschaltet ist.

Sobald der Flugmodus aktiviert ist, kann Ihr Gerät keine drahtlose Verbindung mehr herstellen, wodurch die Datenverbindung zwischen Ihrem iPhone und Ihrem Fahrzeug verhindert wird.

Wenn das Symbol wie gezeigt gelb ist, ist der Flugmodus aktiviert und Sie können auf das Symbol tippen, um ihn auszuschalten.

Flugmodus-am-iPhone-deaktivieren.png

Wege 5: Bluetooth- und WLAN-Verbindungen überprüfen

Gemäß der vorherigen Methode haben Sie den Flugmodus deaktiviert, können Carplay jedoch immer noch nicht verwenden. Das Problem kann an der Bluetooth-Verbindung liegen.

Wenn Sie CarPlay drahtlos verwenden, überprüfen Sie in Ihren Einstellungen, ob Bluetooth oder WLAN aktiviert sind. Stellen Sie außerdem sicher, dass in Ihrem Auto Bluetooth und andere Verbindungsoptionen eingerichtet sind, um zu vermeiden, dass Ihr iPhone nicht erkannt wird.

Hinweis
Wenn CarPlay das Auto immer noch nicht richtig finden kann, müssen Sie Ihr Telefon möglicherweise vorübergehend von Bluetooth trennen. Sie können entweder Ihr Telefon aus der Liste der verknüpften Geräte in der Bluetooth-Funktion Ihres Fahrzeugs entfernen oder die Bluetooth-Option auf Ihrem Telefon deaktivieren, es dann neu starten und CarPlay erneut versuchen.
Bluetooth-neu-starten-zur-Carplay-Verbindung.png

Wege 6: Software aktualisieren

Auch veraltete Software führt häufig zu Inkompatibilitäten. Stellen Sie sicher, dass sowohl Ihr iPhone als auch das Infotainmentsystem Ihres Autos auf dem neuesten Stand sind. Damit der Dienst ordnungsgemäß funktioniert, laden und installieren Sie die aktuellste Version des iOS-Systems und neueste Firmware-Version des Autoradios.

  • iOS Update: Gehen Sie zu "Einstellungen" > "Allgemein" > "Softwareupdate" und installieren Sie verfügbare Updates. !iOS 17.5.1-softwareupdate

  • Auto-Software aktualisieren: Überprüfen Sie die Website des Autoherstellers oder das Handbuch Ihres Fahrzeugs, um herauszufinden, wie Sie Updates für das Infotainmentsystem installieren können.

Tipp
Sie können für iOS-Upgrades auch Software von Drittanbietern wie BuhoRepair verwenden. BuhoRepair bietet Ihnen praktische Upgrade- und Downgrade-Dienste für die iOS-Version.
Kostenloser DownloadLäuft auf Windows und Mac
Sicherheitsüberprüfung & 100% sicher
update-ios-system-using-buhorepair.png

Wege 7: Ihr iPhone und Ihr Auto neu starten

Temporäre Softwareprobleme können die Funktion von CarPlay beeinträchtigen. Ein einfacher Neustart kann oft viele Probleme lösen:

Halten Sie die Seitentaste und eine der Lautstärketasten gedrückt, bis die Einschalttaste angezeigt wird > ziehen Sie den Schieberegler nach rechts, um das iPhone auszuschalten. > Halten Sie nach einigen Sekunden die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint und Ihr iPhone neu gestartet wurde.

Warten Sie, bis Sie Ihr iPhone und Ihr Auto neu gestartet haben, bevor Sie sie erneut verbinden. Wenn CarPlay nicht automatisch startet, suchen Sie nach dem CarPlay-Logo auf dem Infotainment-Display und aktivieren Sie es manuell.

Hinweis
Wenn das Problem weiterhin besteht, setzen Sie Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurück (nachdem Sie ein Backup erstellt haben).

Wege 8: Carplay Beschränkungen ausschalten

Wenn CarPlay Ihr iPhone dauerhaft nicht erkennt, kann es sein, dass CarPlay aufgrund von iPhone-Einschränkungen ohne Ihr Wissen blockiert wird. In diesem Fall können Sie die Einschränkungen für CarPlay überprüfen und aufheben. Um dies effektiv zu tun, befolgen Sie diese einfachen Schritte:

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen > Bildschirmzeit > Beschränkungen > Erlaubte Apps.

Schritt 2: Schieben Sie den Schieberegler nach links und deaktivieren Sie die CarPlay-Einschränkungen.

Carplay-Beschränkungen-deaktievieren.png

Wege 9: Support kontaktieren

Wenn alle oben genannten Schritte das Problem nicht lösen, könnte es ein tiefergehendes Problem geben. Wenn alle Stricke reißen, wenden Sie sich an den Apple Support oder den Hersteller Ihres Autos.

Besuchen Sie die Apple Support-Website oder wenden Sie sich an den Kundendienst Ihres Autoherstellers, um professionelle Unterstützung zu erhalten.

Apple Carplay geht plötzlich nicht mehr ios 17: Ein-Klick-Fehlerbehebung

Wenn Sie alle oben genannten Lösungen ausprobiert haben, Ihr Apple CarPlay aber immer noch nicht richtig funktioniert, ist es möglich, dass Sie ein Systemproblem haben. Es wird empfohlen, ein professionelles iOS-Systemreparatur-Tool zu verwenden - BuhoRepair, um Ihr iPhone-System zu reparieren.

Neben dem Up- und Downgrade des iOS-Systems gehört auch die Systemreparatur zu den praktischen Funktionen von BuhoRepair, die Ihnen bei der Lösung einfacher Handy Probleme helfen kann.

Kostenloser DownloadLäuft auf Windows und Mac
Sicherheitsüberprüfung & 100% sicher

So können Sie mit BuhoRepair das Problem beheben, dass Apple Car Play funktioniert nicht:

  1. Kostenloses Herunterladen, Installieren und Starten von BuhoRepair.

    how-to-repair-ios-system-with-buborepair.jpg
  2. Klicken Sie auf System RepairStandard ReparaturRepair Now.

    iPhone schnell mit BuhoRepair reparieren
  3. Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer und vertrauen Sie Ihrem Computer auf Ihrem iPhone.

  4. Klicken Sie auf DownloadRepair Now.

    download-firmware-to-repair-ios.jpg
  5. Richten Sie Ihr iPhone ein, nachdem der Reparaturvorgang abgeschlossen ist.

Apple CarPlay funktioniert nicht - Andere Tipps versuchen

  • CarPlay auf dem iPhone erneut einrichten

Wenn die vorherige Methode nicht verfügbar ist, können Sie auch eine neue Verbindung herstellen, indem Sie CarPlay zurücksetzen. Gehen Sie zu Einstellung > Allgemein > Carplay > My Car (entsprechende Fahrzeug wählen) > Dieses Auto ignorieren > Anschließend richten Sie Carplay erneut ein.

  • CarPlay neu starten

Manchmal kann das Deaktivieren und erneutes Aktivieren von CarPlay helfen. Trennen Sie die Verbindung und richten Sie CarPlay erneut ein.

  • Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Manchmal können sich auch Probleme mit den Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone auf die Carplay-Verbindung auswirken. Sie können Verbindungsprobleme auch beheben, indem Sie versuchen, die Netzwerkeinstellungen Ihres iPhones zurückzusetzen.

Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > iPhone übertragen/zurücksetzen > Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen. Beachten Sie, dass dadurch alle gespeicherten WLAN-Passwörter, Bluetooth-Verbindungen und VPN-Einstellungen gelöscht werden.

iphone-netzwerkeinstellungen-zurücksetzen.png
  • Kompatibilität mit Apps prüfen

Einige Apps sind möglicherweise nicht mit CarPlay kompatibel oder verursachen Nutzungsprobleme. Stellen Sie sicher, ob alle Apps, die Sie mit CarPlay verwenden möchten, auf dem neuesten Stand sind und sie CarPlay unterstützen. Wenn ja, deinstallieren Sie problematische Apps vorübergehend, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Schlusswort

Apple CarPlay ist eine praktische Funktion, die das Fahrerlebnis des Nutzers erheblich verbessern kann. Es kann jedoch frustrierend sein, wenn Apple CarPlay funktioniert nicht. Mit den oben beschriebenen Schritten und Methoden können Sie die meisten Probleme beheben und CarPlay wieder zum Laufen bringen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kompatibilität prüfen, die Software aktualisieren und die richtigen Einstellungen vornehmen. Natürlich können Sie auch BuhoRepair verwenden, um einfach und schnell allgemeine iOS-Fehler zu beheben, zu denen auch Apple CarPlay verbindet nicht gehört.

Wenn die Methoden in der Liste nach dem Ausprobieren nicht geht, kontaktieren Sie bitte sofort den Support für professionelle Hilfe.

Yeezy hat einen Bachelor-Abschluss und verfügt über umfassende Kenntnisse und technische Erfahrungen im IT-Bereich. Seit fast sechs Jahren hat sie zahlreiche faszinierende Fachartikel über iPhone, iPad und Mac geschrieben und genießt bei Apple-Nutzern großes Vertrauen und Beliebtheit.