[Gelöst] iOS 17.5 Probleme, Fehler und Schnelle Behebungtipps

Sven Schneider
Zuletzt aktualisiert: 14. Mai 2024
Zusammenfassung: Willkommen zu unserem umfassenden Leitfaden über iOS 17.5 Neuerungen, Probleme und Fehler sowie die besten und sichersten Wege, diese zu beheben.

Apple hat heute iOS 17.5 und iPadOS 17.5 offiziell veröffentlicht und diese neueste Version bereits an Apple-Nutzer als Over-the-Air-Update (OTA) verteilt. Dieses Update bringt weiterhin einige neue Funktionen auf Basis von iOS 17.4 mit sich, die nur in Europa verfügbar sind, wie z. B. hierfür sind das Sideloading von Apps und Nutzungswarnungen für Bluetooth-Tracker, die nicht von Apple zugelassen sind.

Darüber hinaus hat Apple auch einige weitere Neuerungen sowie regelmäßige Sicherheitsupdates und Fehlerbehebungen in Detailfunktionen integriert, die sich europäische iPhone-Nutzer nicht verpassen sollten.

Wenn Sie beim iOS 17.5 Herunterladen, Installieren und Verwenden auf Probleme stoßen, können Sie sich diese umfassenden iOS-Anleitung zu iOS 17.5 Fehlern ansehen, um mehr über die Probleme zu erfahren, die bei der Verwendung von iOS 17.5 / iPadOS 17.5 auftreten sind, und wie Sie diese einfach beheben und sicher beheben können.

iOS 17/iOS 17.5 Probleme

Umfassende Fehlerlist mit dem iOS 17.5 Update

iOS 17.5 Update Probleme

  • Ihr iPhone wird während des Aktualisierungsvorgangs überhitzt, geht dann plötzlich kaputt oder fällt aus und wechselt in den Wiederherstellungsmodus.
  • Beeinträchtigung heruntergeladener VPN-App bei Updates.
  • Ihr iPhone/iPad ist nicht mit der neuesten Software kompatibel.

iOS 17.4 Update Probleme

  • iOS 17.4 hat ein Problem behoben, bei dem das Kontaktbild in "Wo ist?" leer war.
  • iOS 17.4 hat ein Bug gelöst, bei dem die Anordnung der Dual-SIM-Nummern durcheinander war.
  • iOS 17.4 und iPadOS 17.4 haben mehrere Sicherheits-/RTKit-/WebKit-Schwachstellen behoben.

iOS 17.3 Update Probleme

  • Face ID funktioniert auf dem iPhone 13 nicht richtig
  • Nur nach mehrmaligen tippen öffnet sich die App
  • Seite scrollen nach automatisch nach oben

Häufigsten Probleme auf alle iOS 17 Versionen

  • Der iPhone Akku wird zu schnell leer
  • Es kann keine Verbindung zum Bluetooth/WLAN hergestellt werden
  • Anwendung abstürzen
  • Außerhalb der Reichweite oder schlechtes Signal
  • Der Schnellstart ist fehlgeschlagen
  • Die Anwendung kann nicht starten oder abstürzen
  • iOS 17.5 Update funktioniert während der Vorbereitung nicht
  • Eingefroren auf dem Bildschirm „Jetzt installieren“
  • iOS 17.5 Downloads schlagen fehl, stoppen oder sind langsam
  • iOS 17.5 Update wird in den Einstellungen nicht angezeigt
  • Tastatur einfrieren
  • Benachrichtigungen nicht verfügbar
  • Face ID funktioniert nicht oder wird nicht erkannt
  • Widget funktioniert nicht
  • Fehler bei den Bildschirmzeitdaten
  • Fehler beim Herunterladen des Bildes
  • Frontkamera funktioniert nicht
  • Die Benutzeroberfläche reagiert nicht
  • Probleme mit der Speicherverwaltung
  • Zufällige Zonenänderungen

Zusätzlich zu den oben genannten Problemen wurden einige weitere Probleme mit iOS 17.5 gemeldet. Es ist unabhängig davon, ob Sie Ihr iPhone auf iOS 17.5 aktualisiert oder auf iOS 17.4 downgraden, können auf Ihrem iPhone weiterhin Probleme auftreten. Wenn das Problem durch einen Neustart Ihres iPhones nicht gelöst wird, versuchen Sie es mit der professionellen iOS Reparatur Software - BuhoRepair.

Kostenloser DownloadLäuft auf Windows und Mac
Sicherheitsüberprüfung & 100% sicher
iOS System Reparatur Tool Buhorepair

iOS 17.5 - Was ist Neu

Bezüglich des Downloads und der Installation von iOS 17.5 können Sie in den Einstellungen unter „Allgemein“ den Option „Softwareupdate“ überprüfen. Nach Tests durch unser Team haben wir erfahren, dass die Updategröße von iOS 17.5 etwa 900 MB beträgt. Und alle iPhones, die iOS 17 erhalten können, sind mit iOS 17.5 kompatibel.

Nachdem mit iOS 17.4 die Möglichkeit eingeführt wurde, andere App-Stores innerhalb der EU zu nutzen, wurde die Version um eine neue Komponente erweitert. iOS 17.5 ermöglicht es Nutzern, Apps direkt von Websites herunterzuladen. Diese Version integriert auch ein System zur Verhinderung von bösartigem Tracking wie AirTags.

ios 17.5-softwareupdate.png

Sideloading von Apps über Websites (Für EU)

Zum ersten Mal in der EU unterstützt iOS 17.5 das Herunterladen einzelner Apps direkt von den Websites von Drittanbietern. Solange App-Entwickler die von Apple festgelegten erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen treffen, können Nutzer in der EU mit der iOS 17.5 Apps direkt von Websites herunterladen.

Apple News-Nachrichten nicht in Deutschland (Für DE)

Apple aktualisiert seinen Nachrichtendienst Apple News in einigen englischsprachigen Ländern, einschließlich eines Offline-Modus für die „Heute“-Ansicht. Der Verbleib des News-Widgets bleibt jedoch unklar, das kürzlich von iPhones in deutschen Regionen verschwunden ist.

Anti-Tracking-Updates (Für Weltweit)

Es wurde einer Anti-Tracking-Funktion unter iOS 17.5 aktualisiert. Mit der plattformübergreifenden Tracking-Erkennung werden Sie benachrichtigt, wenn sich ein kompatibler Bluetooth-Tracker eines Drittanbieters mit Ihnen bewegt, es ist unabhängig davon, mit welchem Betriebssystem das Gerät gekoppelt ist. Und zwar nicht mehr nur AirTags und ähnliche Hardware von Drittanbietern, die mit Apples "Wo ist?"-Netzwerk kompatibel ist.

Weitere Neuerungen in iOS 17.5

  • Neuer Pride-Hintergrund: Passend zu den neuen Apple Watch Armbändern verfügt der Sperrbildschirm jetzt über einen neuen Pride-Hintergrund. Das neue "Pride Glow"-Hintergrundbild für den Sperrbildschirm ehrt die LGBTQ+-Community und -Kultur.
  • App-Updates: Interne Apps haben unter iOS 17.5 kleine Updates erhalten, z. B. Bücher-App Leseziele mit neuen Symbolen anzeigen und Widgets in der Podcasts-App ändern dynamisch den Hintergrund basierend auf dem, was gerade abgespielt wird.
  • Passwörter: Ein neuer Menüpunkt in den Sicherheitseinstellungen zeigt Passwörter an, auf die der Webbrowser zugreifen kann.
  • Podcasts: Bei der Suche nach Podcasts auf dem iPhone wird nicht nur die Podcasts-App aufgelistet, sondern auch die zuletzt angehörten Podcasts.
  • Reparatur: Nach dem Update auf iOS 7.5 muss Ihr reparaturbedürftiger iPhone sich nicht mehr im Voraus aus "Wo ist?" abgemeldet werden. Stattdessen kann Ihr Gerät in einen neuen Reparaturmodus wechseln.

Einige Funktionen sind möglicherweise nicht in EU-Regionen oder auf allen Apple-Geräten verfügbar. Weitere Informationen zu den Sicherheitsaspekten von Apple Software Updates finden Sie auf dieser Website.

Wie kann man iOS 17.5 Update Probleme lösen

Nachdem Sie nun die häufigsten Probleme bei der Aktualisierung Ihres iPhones auf die neuesten Versionen iOS 17 und iOS 17.5 kennen, Bitte lesen Sie die folgenden Behebungsinfos sorgfältig durch:

Störung von VPN-Apps

In der Apple-Community scheint es immer mehr Benutzerfeedback zu geben, dass sie kein WLAN oder Netzwerk nutzen und iOS 17.5 laden können, solange sie eine VPN-App auf ihrem iPhone installiert haben. In diesem Fall empfehle ich Benutzern, die VPN-App vorübergehend auf Ihrem iPhone zu deinstallieren, weil die IP-Adresse des VPN möglicherweise das Systemupdate stören kann.

Keine Verbindung zu Netflix möglich

Nach der Aktualisierung Ihres iPhones oder iPads auf iOS 17.4.1 wird die folgende Fehlermeldung angezeigt.

„Netzwerkfehler: Es gab ein Problem beim Verbinden mit Netflix. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.“

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dieses Problem zu beheben:

  • Wechseln Sie das Netzwerk und versuchen Sie, Netflix abzuspielen.
  • Diese Anwendung beenden und starten Sie sie neu starten.
  • Netflix.com besuchen.
  • Ihr iPhone oder iPad neu starten.
  • Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Überhitzungsproblem beim iPhone 15

Die iPhone Überhitzung ist ein häufiges iOS 17-Problem für Apple-Benutzer. Übermäßige Hitze, die Ihr Gerät erzeugt, ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch die Leistung beeinträchtigen. Durch das Aktualisieren von iOS 17 auf iOS 17.4.1 können Probleme mit der Überhitzung des iPhones behoben werden.

  1. Bitte aktualisieren Sie auf die neueste iOS-Version und schließen Sie alle unnötigen Hintergrundanwendungen.
  2. Setzen Sie das Gerät nicht direktem Sonnenlicht aus und verwenden Sie es nicht in Umgebungen mit hohen Temperaturen.

Wenn das oben genannte Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an den Apple Support, um weitere Unterstützung zu erhalten.

iPhone Akku geht schnell leer

Wenn sich iPhone-Akku nach dem Update auf iOS 17.5 schnell entleert, ist dies eines der Hauptprobleme, die die Nutzer am meisten beschäftigen. Dies kann durch einen Systemfehler oder eine ungesunde Nutzung der iPhone-Batterie verursacht werden.

Um die Lebensdauer der iPhone-Batterie auf dem Maximum zu halten, können Sie die folgenden Maßnahmen ergreifen:

  • Aktivieren Sie Optimiertes Laden der Batterie. (Einstellungen>Batterie>Batteriezustand & Ladevorgang>Optimiertes Laden der Batterie.)

    Turn on Optimised Battery Charging
  • Energiesparmodus einschalten.

  • Batteriefressende Apps finden und dann schließen.

  • Ihr iPhone neu starten.

iOS 17.5 Update wird in den Einstellungen nicht angezeigt

Viele Benutzer beschweren sich, dass sie iOS 17.5 nicht in den Einstellungen finden können. Das kann daran liegen, dass Sie sich nicht beim Apple Developer Program angemeldet haben. Um dieses Problem zu beheben, sollten Sie wie folgt vorgehen:

Schritt 1. Kompatibilität überprüfen

iOS 17.5 ist mit den folgenden Geräten kompatibel:

  • iPhone 15/15 Plus/15 Pro/15 Pro Max
  • iPhone 14/14 Plus/14 Pro/14 Pro Max
  • iPhone 13/13 mini/13 Pro/13 Pro Max
  • iPhone 12/12 mini/12 Pro/12 Pro Max
  • iPhone 11/11 Pro/11 Pro Max
  • iPhone XS/XS Max
  • iPhone XR
  • iPhone SE (2. Generation oder neuer)

Schritt 2. Überprüfen Sie, ob Ihre iOS-Version 16.4 und höher oder 16.4 früher ist.

Schritt 3. ggf. iOS aktualisieren

  • Bei iOS 16.4 und höher müssen Sie nicht aktualisieren.
  • Für iOS 16.4 und früher gibt es 2 Möglichkeiten zur Aktualisierung.

(1) Update auf 16.4 und höher und so aktualisieren Sie auf 16.4 und höher:

Gehen Sie zu Einstellungen>Allgemein>Software-Update>Herunterladen und installieren.

(2) Laden Sie dies iOS 17 Konfigurationsprofil herunter und dann installieren.

Schritt 4. Gehen Sie auf die Seite vom Apple Developer Program.

Klicken Sie auf Konto>Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an>Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um zuzustimmen.

Schritt 5. Gehen Sie zurück zu Einstellungen>Allgemein>Softwareupdate. (Wenn es immer noch nicht angezeigt wird, aktualisieren Sie es und warten Sie eine Weile).

ios 17.5-softwareupdate.png

Wenn Sie das iOS 17-Konfigurationsprofil herunterladen und installieren möchten, gehen Sie zu Einstellungen>Tippen Sie auf Profil-Download oder suchen Sie es unter VPN&Geräteverwaltung>Tippen Sie auf Installieren.

Hinweis
  1. Die Apple ID, mit der Sie sich auf dem iPhone anmelden, muss mit der Apple ID übereinstimmen, mit der Sie sich auf der Apple Developer Site anmelden.
  2. Für den gesamten Vorgang ist eine Internetverbindung erforderlich.
  3. Wenn Sie Ihre Apple ID mit Ihrer Telefonnummer registriert haben, können Sie sich möglicherweise nicht bei der Apple Developer Site anmelden. Registrieren Sie sich in diesem Fall per E-Mail oder verwenden Sie eine neue Apple ID.

iOS 17.5 kann keine Verbindung zu WLAN oder Bluetooth herstellen

Nach dem Update auf iOS 17.5 sind die häufigsten Gründe dafür, dass das iPhone keine Verbindung zu WLAN oder Bluetooth herstellen kann, schlechtes Signal, WLAN- oder mobile Dateneinstellungen, eingeschränkte Netzwerkeinstellungen usw. Sie können die folgenden Lösungen ausprobieren:

  1. Schalten Sie WLAN oder Bluetooth aus und dann wieder ein.
  2. Schließen Sie das iPhone und öffnen Sie es erneut.
  3. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. Einstellungen>Allgemein>iPhone übertragen oder zurücksetzen>Zurücksetzen>Netzwerkeinstellungen).
  4. Prüfen Sie, ob iOS 17.5 unterstützt wird.

iOS 17.5 Update Probleme mit dem App abstürzen/nicht starten

Treten bei Ihnen auch Probleme mit dem Absturz von Apps etc. direkt nach dem Upgrade auf iOS 17.5 auf? Im Allgemeinen wird das Problem durch ein Aktualisieren der Anwendung auf die neueste Version behoben.

Auch auf Platform X (früher bekannt als Twitter) häufen sich Berichte über Probleme mit Online-Banking-Apps unter iOS 17.5 Besonders betroffen scheint hier die Sparkassen-App zu sein.

  • Beenden der fehlerhaften Anwendung erzwingen und neu starten.
  • App aktualisieren.
  • Anwendungscache leeren oder problematische Anwendungen neu installieren.
  • Ihr iPhone neu starten.
  • Überprüfen Sie, ob die App die neueste Version und mit iOS 17.5 kompatibel ist.

Wenn Sie Ihr iPhone auf iOS 17.5 aktualisieren und die Ersteinrichtung abgeschlossen haben und eine App starten möchten, die sich jedoch nicht starten lässt, haben Sie die Möglichkeit, die App zu löschen und neu zu installieren, um die Situation zu verbessern.

Außerhalb der Reichweite oder Signalstärke-Balken verschwindet

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Signalstärkeleiste zufällig erscheint und verschwindet, das tatsächliche Signal Ihres iPhones wird dadurch nicht beeinträchtigt. Es kommt jedoch immer wieder vor, dass die Signalleiste verschwindet und durch einen leeren Bereich ersetzt wird, der einen Teil des Hintergrundbilds zeigt.

Wenn Ihr Telefon- oder WLAN-Signal schwach ist und Sie sich außerhalb der Reichweite befinden, schalten Sie den Flugmodus ein und aus. Versuchen Sie auch die folgenden Schritte:

  • iPhone neu starten
  • VPN-Apps deinstallieren
  • APN-Profil löschen
  • SIM-Karte erneut einlegen

iOS 17.5 Update mit Schnellstart Problem

Wenn Sie Ihr iPhone auf iOS 17.5 aktualisieren oder ein neues iPhone 15 erwerben, können Sie die Schnellstartfunktion verwenden, um Ihre iPhone-Daten zu migrieren. Es gibt jedoch einige Berichte über Störungen in iOS 17.5 startfunktion nicht ordnungsgemäß funktioniert.

  • iPhone neu starten
  • iPhone Daten später migrieren
  • Auf die nächste Version warten

Einfrierung auf dem "Jetzt installieren"-Bildschirm

Ich habe gesehen, dass sich viele Nutzer in Mobilfunkforen darüber beschwert haben, dass sie die iOS 17.5 Update-Datei heruntergeladen haben, aber nicht auf "Jetzt installieren" klicken konnten. Mein Kollege und ich hatten die gleiche Erfahrung:

  • Einen Neustart des iPhones erzwingen
  • Ein WLAN statt einer mobilen Datenverbindung verwenden
  • Netzwerkeinstellungen zurücksetzen
  • Apple-Support kontaktieren
  • iOS-Schwachstelle beheben und es erneut versuchen
  • iOS 17.5 Update-Datei löschen und sie erneut herunterladen

Eine weitere effektive Möglichkeit, dies zu beheben, ist natürlich die Verwendung eines professionellen iOS Updates-Tools - BuhoRepair kann Ihre iOS-Version sicher aktualisieren. Wenn Sie während/nach der Aktualisierung Ihres iPhones auf Probleme stoßen, können Sie BuhoRepair verwenden, um Probleme mit iOS 17 und iOS 17.5 zu beheben.

Kostenloser DownloadLäuft auf Windows und Mac
Sicherheitsüberprüfung & 100% sicher
iOS System Reparatur Tool Buhorepair

iOS 17.5 Download Problem

iOS 17.5 Download-Problem ist häufig zu hören. Viele Benutzer stoßen auf Download-Probleme, wie z.B. fehlgeschlagener Download, steckengebliebener Download, langsamer Download, etc. Und die Gründe sind vor allem die Netzwerkverbindung und nicht genug Speicherplatz.

Und hier ist, wie man iOS 17.5 Download-Probleme zu beheben:

  • Überprüfen Sie, ob genügend Speicherplatz für den Download der iOS 17.5 Software vorhanden ist. Gehen Sie zu iPhone Einstellungen>Allgemein>iPhone-Speicher.
    iPhone-Speicher in den Einstellungen überprüfen
  • Ihre Netzwerkverbindung überprüfen
  • Apples Server überprüfen
  • Ihr iPhone neu starten

Genügend Speicherplatz für den iOS 17.5 Download ist der Schlüssel zu einem erfolgreichen Download. Wenn Sie auf der Suche nach effektiven Möglichkeiten zum Leeren des iPhone-Speichers sind, finden Sie hier 7 Methoden.

Tipp
Wenn Sie einer dieser Mac-Benutzer sind, die mit einem Mangel an Speicherplatz zu kämpfen haben, probieren Sie BuhoCleaner aus. Mit nur wenigen Klicks hilft Ihnen dieses praktische Tool dabei, unnötige Dateien, die Ihren Mac verstopfen, loszuwerden.

iOS 17.5 Update Probleme mit der Einfrierung der Tastatur

Einige Benutzer berichten, dass die Tastatur einfriert, wenn sie die Tastatur in einer App verwenden und zu einer anderen App oder zu Hause wechseln.

Um dieses iOS 17.5 Problem zu beheben, müssen Sie die App zunächst zwangsbeenden. Und wenn das nicht funktioniert, starten Sie Ihr iPhone neu. Überprüfen Sie außerdem, ob das von Ihnen eingestellte Tastatur-Skin/Thema noch verfügbar ist.

Unter iOS 17.5 nicht funktionierende Benachrichtigungen

Benachrichtigungen funktionieren möglicherweise nicht immer unter iOS 17.5. Wenn Sie feststellen, dass Benachrichtigungen nicht funktionieren, gehen Sie zu Einstellungen>Benachrichtigungen>Tippen Sie auf die App, die Sie benachrichtigen möchten>Deaktivieren Sie Benachrichtigungen zulassen und aktivieren Sie sie wieder.

Einstellungen für Benachrichtigungen

Überprüfen Sie außerdem, ob Sie zeitabhängige Benachrichtigungen aktiviert haben. Diese Funktion bewirkt, dass Benachrichtigungen sofort zugestellt werden und eine Stunde lang auf dem Sperrbildschirm bleiben.

Wenn Sie die oben genannten Maßnahmen durchgeführt haben, das Problem aber immer noch nicht beheben können, versuchen Sie einfach, Ihr iPhone neu zu starten.

iOS 17.5 Bildschirmzeit-Bug

Viele Benutzer berichten, dass es keine Daten zur Bildschirmzeit gibt. Dies kann ein Systemfehler sein.

Ein anderer Fall ist, dass, wenn Sie die Funktion "Bildschirmzeit" gerade jetzt einschalten, möglicherweise keine Daten vorhanden sind und 0m angezeigt wird. Nutzen Sie Ihr iPhone einfach einen weiteren Tag lang und schauen Sie, ob die Daten aktualisiert werden.

Bildschirmzeitdaten

Unter iOS 17.5 Reparieren des rosafarbenen iPhone-Bildschirms

Einige Benutzer berichten, dass ihre Bildschirme nach dem Update auf iOS 17 rosa werden. Wenn dies auf Ihrem iPhone passiert, während Sie eine App verwenden, versuchen Sie, diese App zu beenden/zwang zu verlassen und erneut zu öffnen.

Wenn dies bei Ihrem iPhone passiert, während Sie nichts tun, oder wenn das Beenden nicht funktioniert, starten Sie Ihr iPhone neu, um zu sehen, ob es funktioniert.

Darüber hinaus können Sie auch eine professionelle iPhone-Reparatur-Software auswählen, die Ihnen bei der Behebung dieses Problems hilft.

Wie kann man andere häufige iOS 17.5 Update Probleme beheben

Wie kann man andere häufige iOS 17.5 Update Probleme beheben Häufige Fehler in iOS 17, wie z. B. Fehler beim Herunterladen von Bildern, nicht funktionierende Frontkamera, nicht reagierende Benutzeroberfläche, zufällige Bereichsänderungen und nicht funktionsfähige Schaltfläche zum Beenden von Anrufen, werden in iOS 17 Update behoben.

Außerdem können Sie iOS 17/iOS 17.4.1 auf iOS 16 herabstufen, wenn Sie es als schwierig empfinden, es zu benutzen.

Hier bieten wir Ihnen eine schnellere und einfachere Möglichkeit, iOS 17.5 auf iOS 16 herunterzustufen, indem Sie BuhoRepair verwenden:

Kostenloser DownloadLäuft auf Windows und Mac
Sicherheitsüberprüfung & 100% sicher
  1. kostenloses Herunterladen, Installieren und Starten von BuhoRepair.
  2. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer.
  3. Klicken Sie auf Upgrade/Downgrade iOS>Downgrade Version>Jetzt upgraden.
    Downgrade von iOS mit BuhoRepair
  4. Wählen Sie die iOS-Version aus, die Sie herunterladen möchten, und klicken Sie auf Download.
  5. Warten Sie, bis der Download Vorgang abgeschlossen ist. Klicken Sie nach Abschluss auf Jetzt herabstufen.

Fazit

Alles in allem kann der Umgang mit iOS 17.5 Update eine frustrierende Erfahrung sein. Mit den richtigen Tools und Lösungen können Sie diese Herausforderungen jedoch meistern, ein reibungsloses und stabiles iOS-Erlebnis genießen und iOS 17.5 Probleme vermeiden.

Wenn Sie sich für macOS Sonoma Probleme interessieren, finden Sie hier am häufigsten auftretenden.

Sven ist ein technisch versierter Fan, der alles liebt, was mit Apple zu tun hat. Als erfahrener Autor kann er mit seinem kreativen Schreibstil und seinem überzeugenden technischen Wissen verschiedene Apple-Produkte wie iPhone, iPad, iOS usw. abdecken.